Freitag, 16. März 2012

Mein erstes T-Sirt

Ich bin schon eine ganze Weile eine Overlockbesitzerin, leider funktionierte das Gerät zunächst nicht. Erst ein Gang zum Nähmaschinencenter, konnte das Problem beheben, ein Faden saß nicht richtig und konnte nicht gespannt werden. Ich hatte mich Stunden!!! mit der Maschine beschäftigt und intensive Recherche betrieben, dann so eine einfache Lösung.
Aber nun bin ich ganz Feuer und Flamme für das Jersey Nähen und habe ein erstes Ranglan Shirt (Schnitt aus der Ottobre Herbst Ausgabe) genäht. Da hat man ja wirklich einen schnellen Erfolg. Sogar das Nähen mit einer Zwillingsnadel hat geklappt.
Tja es fehlen mir schöne Shirt Schnitte und Inspirationen, aber ich schaue immer schön auf Euren blogs...

I am happy owner of an overlock. This is my first T Shirt. So easy to sew and a quick result. Now I need more inspiration and have look on all these great blogs.


Die Reste habe ich zu einem Unterhemd für meinen jüngeren Sohn verarbeitet.
This is what I made of the scraps: an undershirt for my son. Looks so cute!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen