Samstag, 24. August 2013

T-Shirt Recycling


Nach ganz langer blog Pause, habe ich endlich wieder Lust neue Nähergebnisse zu zeigen (und vor allem Fotos zu machen). Während der großen Hitze, die ich natürlich grossartig fand, war ich komplett handlungsunfähig. Aber bei kühleren Temperaturen macht das Nähen wieder Spass. Dieses T-Shirt habe ich mit Schleife und Bündchen eines hoffnungslos zu klein gewordenem T-Shirt versehen. Das Shirt war ursprünglich gestreift. Für Besätze und Schrägband am Saum habe ich den restlichen Stoff genutzt, ist jetzt natürlich nicht zu sehen.
Dazu trage ich einen Rock aus Vichykaro, der passt zu jedem Oberteil. Der Schnitt wie hier! 
Die Art, wie die Schleife angesetzt ist, ist ganz tricky, einfach, aber kann ein langweiliges T-Shirt verhübschen (aber auch nur für die, die Schleifen mögen).
Schönes Wochenende euch allen!

1 Kommentar:

  1. Wirklich toll, wie aus zwei alten eine neue Sache wird. Ganz individuell und Einzigartig. Ein tolles Outfit.

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen