Montag, 4. April 2016

Zwischenstand Prada Sewalong

Zufrieden und erleichtert: Mein Mantel ist fertig, es fehlen "nur" noch die Manschetten. Ich habe mich entschlossen, die Manschetten aus Webpelz zu nähen, so habe ich wenigstens ein bisschen Materialmix.
Das Muster meines Stoffs hat mich beim Zuschneiden und Nähen in Atem gehalten. Ich hatte so große Sorge, das Muster vorne und an den Ärmeln nicht trifft. Und, wenn es erst mal mit diesem Anspruch starte, kann das etwas zwanghaft werden. Aber es hat gut geklappt, auch die schrägen Pattentaschen vorne treffen gut. Der Mantel gefällt mir sehr gut, aber ein bisschen schade ist es dennoch, dass ich keinen Stoff finden konnte, der dem Vorbild näher kommt.
Jetzt fehlt noch die passende Tasche, bis auf den Außenstoff fehlt das ganze Zubehör und meine fehlende Taschennäherfahrung und die amerikanische Anleitung machen es nicht besser.
Aber, wenn ich Sybilles Prada Kollektion entstehen sehe, hätte ich auch gerne ein ganzes Outfit.
Den Mantel trage ich unentwegt, er hat die perfekte Übergangswärme und zeige auch meinen Nähfortschritt auf der MeMadeMittwoch Seite. Das Mantel Foto ist etwas dunkel geraten, das Detailbild entspricht eher den Farben. Ich freue mich auf das Finale!!
















Kommentare:

  1. Mit passender Tasche?! Gute Idee, die brauche ich auch noch! Schönen Übergangswetterbegleiter hast du da!
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Die Musteranpassung bei den Taschenklappen ist ja perfekt.
    Da zahlt sich deine "Zwanghaftigkeit" dann aus.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow ich bin jetzt schon begeistert von deinem Mantel und freue mich schon auf dein Finale :))
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die hängt ja schon ganz schön her! Glaube ich dir, dass du dich aufs Finale freust, ich mich auch schon (wenn ich mit dem Rock halt fertig werde....)
    LG Stefi

    AntwortenLöschen